Anwendungen

Prozessmaschinen mit dem Know How vom Experten

Mischanlagen von MTI kommen in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen zum Einsatz: zum Beispiel als hygienische Ausführung für die Lebensmittel-, Kosmetik- oder Pharmaindustrie, im zweistufigen Produktionsprozess bei der Herstellung von peroxidisch-vernetztem Polyethylen (PE-Xa) oder bei der Mischung von Fasercompounds für WPC, NFPC oder PPC.

Hier finden Sie einige Praxisbeispiele sowie Tipps, wie Ihre Mischanlage dazu beitragen kann, Ihren individuellen Prozess zu optimieren.


Additiv-Compounds

Effiziente Mischverfahren für Stabilisatoren und Masterbatches

Antioxidantien,  Gleitmittel,  Flamm-  und  Lichtschutzmittel, Stabilisatoren und viele mehr – die Liste der Hilfsmittel zur Erzielung spezifischer Eigenschaften eines Kunststoffes ist lang und die Produktpalette vielfältig. Für die Herstellung einer homogenen und stabilen Vormischung aus den einzelnen Rohstoffen kommen heute unterschiedliche Prozesse zur Anwendung.

Für alle mechanischen und thermischen Verfahren zur Aufbereitung von Additiv-Compounds bietet MTI die perfekte Maschinentechnik – für Mischungen höchster Qualität. Wie Sie trotz extrem verschiedener physikalischer Eigenschaften der Rohstoffe die höchste Mischgüte erzielen, erfahren Sie hier.

Zur Anwendungsbeschreibung


Mischgutentfeuchtung

Steigert Verarbeitbarkeit und Produktqualität – senkt Kosten

Selbst geringe Feuchtigkeitsanteile im Mischgut können in der Kunststoffproduktion zu verminderter Mischgüte, Störungen am Extruder und Fehlstellen im Endprodukt führen. Mit einer wirksamen und gleichmäßigen Reduzierung der Feuchtigkeit steigern Sie die Verarbeitbarkeit und die Produktqualität und senken gleichzeitig Ihre Kosten.

Das langjährig praxisbewährte Aspirationssystem von MTI entzieht Dryblends die Feuchtigkeit während des Mischens. Der verbleibende, unkritische Restanteil beeinflusst weder die Verarbeitungseigenschaften noch die Produktqualität. Das System eignet sich auch zur Nachrüstung älterer Maschinen von MTI oder anderen Herstellern.

Zur Anwendungsbeschreibung


Erfahren Sie hier mehr über unsere Anwendungen in den verschiedenen Branchen

Haben Sie Fragen?

Unser technischer Service berät Sie gern:
+49 (5231) 914 - 122

Zum Kontaktformular