Technischer Leiter (m/w)

Die MTI Mischtechnik International GmbH ist seit 1975 einer der weltweit führenden Hersteller von Misch- und Aufbereitungsanlagen für die kunststoffverarbeitende und die chemische Industrie. Das Unternehmen ist mit ca. 80 % Exportanteil sehr international ausgerichtet und setzt als inhabergeführtes Familienunternehmen auf Qualität "Made in Germany".

Heute werden am Standort Detmold mit mehr als 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern diverse Ausführungen von Vertikal- und Horizontalmischern, häufig auch als kundenspezifische Sonderausführungen, hergestellt. Unsere Kunden schätzen dabei die hohe Kompetenz, Erfahrung und Innovationskraft, die Fertigungstiefe, Qualität und Zuverlässigkeit des Unternehmens und unserer Produkte.

Für die erfolgreiche Weiterentwicklung unseres Unternehmens suchen wir eine engagierte Führungskraft als Technischer Leiter (m/w)


Ihre Aufgaben

Sie stehen vor der spannenden Herausforderung, die hohe technische Kompetenz des Unternehmens auch in der Zukunft sicherzustellen sowie die Innovationskraft dauerhaft zu bewahren und weiterzuentwickeln. Gleichzeitig haben Sie die Aufgabe, interne Prozesse mit Hilfe moderner IT-Unterstützung zu optimieren.

Sie bringen sich in die Entwicklung des Unternehmens aktiv ein und es ist für Sie selbstverständlich, mit allen anderen Abteilungen gemeinschaftlich und zielorientiert zusammenzuarbeiten.

Ihre Aufgaben im Detail

  • Einbringung und Umsetzung von Innovationen bis hin zur Patentumsetzung mit dem Ziel, die Technologieführerschaft des Unternehmens auszubauen
  • Umsetzung von identifizierten Marktpotenzialen in technisch realisierbare Produkte und Anwendungen unter mechanischen, elektrischen und digitalen Gesichtspunkten
  • Projektierung kundenspezifischer Anforderungen in umsetzbare, marktfähige Produkte
  • kontinuierliche Weiterentwicklung des bestehenden Produktprogramms, auch hinsichtlich der zunehmenden Digitalisierung
  • Sicherstellung der qualitäts-, termin-, und budgetgerechten Umsetzung der beauftragten Kundenprojekte
  • Ausarbeitung und Pflege von Risikobewertungen gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG
  • Umsetzung der Anforderungen der ATEX-Richtlinie 2014/34/EU
  • Führung und Weiterentwicklung Ihres Teams und Umsetzung agiler Strukturen
  • kontinuierliche Verbesserung und Optimierung der internen Abläufe zur Steigerung der Effizienz

Ihr Profil

  • erfolgreicher Abschluss eines technischen Studiums
  • mehrjährige Führungserfahrung im Bereich Maschinen-/Anlagenbau
  • Routine in der erfolgreichen Umsetzung komplexer, abteilungsübergreifender Projekte sowie im Change Management
  • Know-how im Sondermaschinenbau wünschenswert
  • hohe technische Kompetenz und Gestaltungswille
  • situativer, motivierender Führungsstil
  • Teamfähigkeit und wertschätzender Umgang mit Kolleginnen und Kollegen
  • Zielorientierung, Innovationsfreude sowie schnelle Auffassungsgabe
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

Als inhabergeführtes Familienunternehmen bieten wir langfristige Perspektiven und ein optimales Arbeitsumfeld. Werden Sie Teil eines innovativen Unternehmens mit viel Potenzial, aber auch einem gewissen Bedarf an Optimierungen. Gestalten Sie die Zukunft des Unternehmens aktiv mit und erleben Sie die Effekte Ihrer vorgenommenen Veränderungen.

Wir begleiten Sie bei Ihrer verantwortungsvollen Tätigkeit mit

  • einem übertarifliche Gehalt bei flexiblen Arbeitszeiten
  • einem unbefristeten Arbeitsvertrag
  • individuellen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • einer arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Krankenversicherung
  • und einem engagierten Team!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbung – bevorzugt per E-Mail – mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem möglichen Eintrittstermin an:

MTI Mischtechnik International GmbH
Frau Astrid Dujat
Ohmstraße 8
32758 Detmold
bewerbung@mti-mixer.de
www.mti-mixer.de


Download

Laden Sie die Stellenbeschreibung als PDF herunter.

Zum Öffnen des PDFs benötigen Sie den Acrobat Reader,
den Sie hier kostenlos herunterladen können.

Möchten Sie mehr erfahren?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf:
Tel. +49 (5231) 914-0

Zum Kontaktformular